Hinter den Schlagzeilen

VORHERSEHUNG UND BESTIMMUNG

Diese beiden Begriffe sind mir erstmals Anfang der 1980er Jahre begegnet während meines Studiums und dem Fach Psychologie. Dann waren sie ganz lange weg und bedeutungslos. Jahre später in 2010 habe ich mir eine Ausbildung zum integralen Coach und Berater gegönnt, die mir einen Mann näher brachte, den ich bis dato nicht kannte: C.G. Jung, […]

Continue Reading

Das Coronavirus könnte eine Zäsur sein

Alle sind genervt, verunsichert und manche von Angst befallen.Jeder Tag bringt neue Schlagzeilen, unsere Persönlichkeitsrechte werden eingeschränkt und die ganze Welt scheint im Ausnahmezustand zu sein.Die Corona-Pandemie drückt andere Schlagzeilen in den Hintergrund. Zwei Beispiele:  Am Equal Pay Day wird klar: Frauen verdienen für die gleiche Arbeit bei dreifacher Belastung (Beruf, Haushalt, Kinder) noch immer weniger […]

Continue Reading

Der nächste Finanz-Crash kommt bestimmt, nur wann?

Ronny Wagner: „Unser Finanzsystem brennt lichterloh“ Schwarzheide, 09.12.2019: Krisen gehören zum Kapitalismus wie Kapital, Rendite und Profit. Als die Mutter aller Krisen gilt die Tulpenkrise 1637. Der Tulpenwahn in den Niederlanden führte zu Preisen von mehreren tausend Gulden pro Tulpenzwiebel. Dann platzte die Blase und brachte die niederländische Wirtschaft in arge Schwierigkeiten. Über die genauen Ursachen […]

Continue Reading

Die Grundrente kommt: Wer profitiert und wer nicht?

Alles, was Sie über die Neuregelung wissen müssen Fast wäre die Große Koalition aus CDU/CSU und SPD daran zerbrochen, doch nun scheint sicher, die Grundrente kommt. Die Große Koalition hat monatelang um die Einzelheiten zur Grundrente gerungen und sich nun auf einen Kompromiss geeinigt. Man habe nach langen Verhandlungen einen dicken Knoten durchgeschlagen und eine […]

Continue Reading

Den richtigen Umgang mit Geld kann man lernen

Die Schule des Geldes und der Vermögensclub Schwarzheide, 26.09.2019: „Immer mehr Menschen holen sich Lebensmittel bei der Tafel“, „Armutsrisiko ist in Bremen am höchsten“ oder „Was am Ende übrig bleibt“ – das sind Schlagzeilen aus den deutschen Medien, aus einem der reichsten Länder der Welt. Zum Sparen kommt „der kleine Mann“ schon lange nicht mehr. […]

Continue Reading

Offener Brief an das Rathaus Köpenick

Offener Brief eines Köpenicker Bürgers  an seine gewählten Politiker, Der Zaun muss weg und die Mauer in den Köpfen mancher Politiker im Rathaus Köpenick auch ich weiß, als Ur-Köpenicker gelte ich nicht, denn weder meine Eltern noch ich sind hier geboren, aber seit den 1950er haben wir (ich ein wenig später) alle Auf und Abs […]

Continue Reading

Meine Buch-Empfehlung: GELD(R)EVOLUTION

  Dieses nicht einmal dreihundert Seiten starke Buch ist eine Kampfansage an das bestehende Geldsystem und eine Aufforderung an Jung und Alt, alles bisher Erlernte, Geglaubte und Praktizierte zum Thema „Geld“ über Bord zu werfen. Dem Autor Ronny Wagner ist es gelungen, komplexe Sachverhalte in der Wirtschaft und im heutigen Geldsystem zu vereinfachen und für […]

Continue Reading

Fachartikel: Das Bargeldverbot kommt, aber in kleinen Schritten

Gibt man bei der Suchmaschine Google das Suchwort „Bargeldverbot“ ein, so erscheinen mehr als 130-tausend Einträge. Und es werden jeden Tag mehr. Im Sommer vergangenen Jahres waren es noch nicht einmal die Hälfte an Suchergebnissen. Was ist passiert? Auf einem seiner seltenen öffentlichen Auftritte brachte Deutsche Bank Chef John Cryan im Januar 2016 in Davos […]

Continue Reading

Journalismus damals und heute

Ein Artikel von mir 25 Jahre nach dem Mauerfall zum Thema „Journalismus damals und heute“ findet Ihr im JournalistenBlatt 2-14. Hier ein kurzer Auszug: Meine erste Begegnung mit dem Journalismus begann schon im Bauch meiner Mutter –und zwar in der damaligen DDR. Das klingt absurd, aber wenn Vater und Mutter Journalisten sind, ist das unvermeidbar. […]

Continue Reading

Meine Empfehlung: Was hat das Geld mit unserem Unterbewusstsein zu tun?

Die Entstehung des Geldes ist fast in Vergessenheit geraten, nur ein paar Artefakte haben die Jahrtausende überdauert. Schon im steinzeitlichen Europa, das noch matriarchalisch (Frauen nehmen als Ahnfrau oder Ur-Götting eine zentrale Rolle in Gesellschaft und Religion ein) organisiert war, taucht schon Geld auf. Bernstein, damals wertvoller als Gold, war als Zahlungsmittel im Fernhandel etabliert. […]

Continue Reading